Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Angebote und Themen

Das Berufsportal der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN)

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Teil des Reformationsjubiläums sein

Bloggen direkt aus Wittenberg

Acelya Winekenstädde ist aufgeregt: Seit einigen Tagen ist sie Volunteer beim Reformationsjubiläum in Wittenberg. 16 Monate lang will sie dort das Organisieren und professionelle Leiten von (Groß-) Projekten lernen – das erhofft sich Acelya von ihrer Zeit als Volontärin beim Projekt „r2017“.

Foto von Acelya Winekenstädde, Volunteer in Wittenberg

Begleitung und Förderung während des Studiums

Kirchliche Studienbegleitung ist gestartet

Pfarrer Jürgen Lehwalder und Pfarrerin Dr. Simone Mantei sind die neuen Gesichter der Kirchlichen Studienbegleitung der EKHN. Beide freuen sich, zum Wintersemester dann an den Fakultäten in Mainz und Frankfurt präsent zu sein.

Studienwochenende für Theologiestudierende

Gemeinde der Zukunft

Wie werden wir in 10 Jahren arbeiten? Wie wird eine Kirchengemeinde im Jahr 2026 aussehen? Welche Strukturen werden sich ändern? Welche Berufsperspektiven gibt es auf dem Land und in der Großstadt? Jugendburg Hohensolms vom 28. bis 30. Oktober 2016

NEUES SPIEL - NEUES SPIEL - NEUES SPIEL

Hilfe, der Talar ist in der Reinigung!

Frisch, fröhlich und manchmal auch ein bisschen frech ausprobieren, wie der Alltag eines Pfarrers oder einer Pfarrerin aussieht. Entscheidungen zwischen Bibelvers und Kreativität, Kirchenvorstandssitzung und Jugendfreizeit sind gefragt. Erlebe spielerisch, wie es ist, ohne Vorbereitung einen Gottesdienst zu übernehmen?

Lehramt oder Pfarramt? Welcher Studiengang passt?

Faszinierende Theologie

Leroy Pfannkuchen studiert Theologie. dass es dieses Studienfach sein muss, dass war für ihn schnell klar, aber ob für Lehramt oder für Pfarramt hat er erst im Studium herausgefunden. Das und wie er andere für das Fach begeistert, gibt es in seinem Portrait.

Foto von Leroy Pfannkuchen Theologiestudent in Mainz

Kirchenmusiker Hartmut Müller

Den Himmel einen Spalt öffnen

Mit Kindern und Jugendlichen Musik machen. Mit Kirchenmusik ihr Selbstbewusstsein stärken, das hat Kirchenmusiker Hartmut Müller in der Kirchengemeinde Alzey im Blick. Wenn ihm das gelingt und sich bei seinen musikalischen Aufführungen der Himmel öffnet, dann weiß er, warum er gerne Kirchenmusiker ist...

Kirchenmusik in Alzey, Hartmut Müller bei der Aufführung von Haydns Schöpfung

Generation 17 – in Lutherstadt Wittenberg

Ein Jahr beim Reformationsjubiläum

Diese Chance gibt's nur einmal! Ein einmaliges Projekt startet diesen Herbst in Mitteldeutschland: 300 junge Menschen aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt ziehen in die Lutherstadt Wittenberg und beginnen ihren Freiwilligendienst beim Verein Reformationsjubiläum 2017.

Stipendien der Hessischen Lutherstiftung

Sozialstipendien für Theologiestudierende

Studierende der Evangelischen Theologie, die die Absicht haben, in den Pfarrdienst der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau einzutreten, und die am Ende des Studiums den Gürtel enger schnallen müssen, können ein Sozialstipendium der Hessischen Lutherstiftung beantragen.

Geldnote und Münzen
Berufstests
to top